Главный офис

ул. Петровская, 31

+7 (8112) 79-30-97

туры из Пскова

+7 (964) 316-35-73

туры по Пскову

+7 (911) 357-35-35
Псков, ТРК "Акваполис", 1 этаж +7 (8112) 700-700

Öko-Tourismus in der Region Pskov

 

1.    Tag    Pskow
Kreml – der Stadt von Dowmont– Türme der Festung - Die Dreifaltigkeitskathedrale – Pokrov und Festungsmauern - Veche Platz - Olga Denkmal - Kirchen – Mirozhski Kloster (Ausflug "Das einzigartige Erbe von Pskov: Freskenmalerei aus dem 12. Jahrhundert")
2.    Tag    Der Polistovsky Naturschutzgebiet ist eine erstaunliche Welt des größten Polistovo-Lovatskaya-Moorsystems in Europa, das mehr als zehntausend Jahre alt ist. Hier tauchen Sie in die Stille und die unberührte Welt der Wildtiere ein, lernen seltene Arten von Flora und Fauna kennen, spazieren durch die Moorschuhe, sammeln die Cranberries mit eigenen Händen. Am Ende der Ausflüge im Dorf können Sie traditionelle russische Küche und Kräutertee mit frisch gebackenen Kuchen genießen.
3.    Tag    Der Sebeschski Naturschutzgebiet  ist eine einzigartige Naturoase mit 650 seltenen Pflanzenarten, von denen viele im Roten Buch aufgeführt sind. Der Park beherbergt über 200 Vogelarten. Wälder sind reich an Beeren und Pilzen. Hier finden Sie Siedlungen aus der Steinzeit und fantastische mittelalterliche Gebäude.
4.    Tag    Isborsk, Malsk-Tal - geschütztes Territorium mit einem alten Kloster, das die Traditionen der Völker von Russland und Seto miteinander verbindet, erstaunlich schöne Ausblicke vom Kliff bis zum Tal, malerische Dörfer, Quellen und Steinreste der ehemaligen Mühlen, der slowenischen Schlüssel und des alten Schlossgeländes von Izborsk
Preis in EURO    
    Ab 400  €